Es wird wirklich Zeit, dieses Kleidungsstück hinreichend zu würdigen. Denn, lieber Pullover, ohne dich wäre mein Arbeitsalltag viel komplizierter! Es ist ein wunderbares Gefühl, ein paar Lieblingspullis im Schrank zu haben, die einen an einem stressigen Montagmorgen den Tag retten und einen dabei auch noch gut aussehen lassen. P1160231Seitdem Alon und ich dieses Unternehmen führen, habe ich schon einige Lieblingspullover mein eigen nennen dürfen – einige der ersten Stücke besitze ich tatsächlich immer noch. Bevor ich angefangen habe, in der Modebranche zu arbeiten, waren schöne Pullover in meinem Schrank eine Mangelware. Irgendwie habe ich bei einem Shoppingbummel nie den richtigen Griff gehabt oder ich habe mich eher von anderen schönen Dingen ablenken lassen und die wichtige Grundausstattung vernachlässigt. Vielleicht sind mir deshalb heute schöne Basics im Einkauf so wichtig. Schließlich bracht jede Frau in ihrem Alltag ein paar modische Konstanten, auf die sie sich verlassen kann. Neben gut sitzenden Jeans (ich schwöre seit einiger Zeit auf 5Units wie hier auf dem Foto) und Cardigans (darin bin ich Profi), gehören natürlich auch schöne Pullover ins Sortiment.

PulloverLove011

Ein Pullover darf meiner Meinung nach gerne ein paar raffinierte Details haben. Dieser Strickpullover hat zum Beispiel ganz feine Lurexfäden eingewebt, die dem Grobstrick eine schöne Leichtigkeit verleihen. Außerdem sind ausgestellte Ärmel gerade höchst angesagt, davon haben wir unzählige Varianten im Sortiment.

Wenn ihr nun Lust auf ein paar neue Lieblingspullover bekommen habt, schaut bei uns vorbei!

PulloverLove005